Kreis Lippe: Vermisster Senior tot aufgefunden


Am Ende gab es traurige Gewissheit: Ein an Demenz erkrankter 81-Jähriger ist tot. Er war vor einer Woche aus einem Pflegeheim verschwunden.

Die Polizei im Kreis Lippe hatte mit starken Kräften nach dem Vermissten (81) gesucht. Jetzt wurde er tot aufgefunden.

Leopoldshöhe/Detmold (dpa) - Ein seit einer Woche vermisster Bewohner eines Pflegeheims ist in Leopoldshöhe (Kreis Lippe) tot aufgefunden worden. Der 81-Jährige wurde am Freitagnachmittag in der Nähe des Pflegeheims entdeckt, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Hinweise auf ein Fremdverschulden, das zum Tod des Mannes geführt haben könnte, lagen laut Mitteilung nicht vor. Der Mann, der den Angaben zufolge an Demenz und einer Sehschwäche litt, hatte am 10. März das Pflegeheim in unbekannte Richtung verlassen. Die Polizei hatte mit großem Kräfteeinsatz nach ihm gesucht.

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.