Möglichst viele Wüst-Effekte erwünscht



Mehrfach verneigt sich Hendrik Wüst vor den 660 Delegierten des Bielefelder CDU-NRW-Parteitags. Mit großer Mehrheit wurde er zum Vorsitzenden gewählt.

Hendrik Wüst, neuer Landesvorsitzender überreicht seinem Vorgänger Armin Laschet als Geschenk ein Modell eines Sportwagens auf dem Landesparteitag der CDU Nordrhein-Westfalen. Die nordrhein-westfälische CDU wählt einen neuen Landesvorsitzenden als Nachfolger von Armin Laschet. Bild: dpa

Bielefeld (gl) -  Er legt die rechte Hand aufs Herz - als Zeichen, wie wichtig ihm diese Wahl und die NRW-CDU ist. „Danke für dieses gigantische Ergebnis“, sagt der frisch gekürte CDU-Landeschef.

Und ergänzt: „Ich werde mir die Beine ausreißen, um diese Vorschusslorbeeren zu rechtfertigen.“ 98,3…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.