Wie es um die heimische Heidelandschaft bestellt ist



Die Heide blüht – noch. Wer sie sehen will, muss sich beeilen. Doch wie ist es um die heimische Heide bestellt? Ein Experte gibt Antwort.

So schön violett blüht die Heide von Ende Juli / Anfang August bis spät in den September. Fotos: Venne

Hövelhof (gl) - Die Lüneburger Heide ist den meisten Menschen ein Begriff. Doch auch weite Teile der hiesigen Landschaft, heute zumeist in Naturschutzgebieten zusammengefasst, waren bis vor einigen Jahrzehnten noch Heideflächen. Wie es mittlerweile um die regionalen Heidestandorte bestellt ist, hat…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.