Wahlen

Hochspannung in Berlin vor dem Wahlsonntag

Es hat sich ausgekämpft. Ein paar Wahlkampfveranstaltungen noch, dann haben die Wählerinnen und Wähler das Sagen. Wie sie sich entscheiden werden, gilt diesmal als besonders unsicher. Ein Dreier-Bündnis ist wahrscheinlich. Mehr

Rheda-Wiedenbrück

Glocke+ FWG Rheda-Wiedenbrück büßt Fraktionsstatus im Rat ein

Die Freie Wählergemeinschaft verliert ihren Fraktionsstatus im Rat. Grund dafür ist - zumindest indirekt - die Bundestagswahl. Mehr

Bundestagswahl

Stimmabgabe vor dem Altar oder im Wohnzimmer

Die Bundestagswahl steht vor der Tür. Nicht jeder gibt in NRW seine Stimme in einer Schule, Gaststätte oder Rathaus ab.  Mehr

Ennigerloh

Glocke+ Schüler üben mit Juniorwahl in Ennigerloh Politik

Interessant für Teilnehmer der Juniorwahl an der Gesamtschule Ennigerloh ist, herauszufinden, was ihr Wahlergebnis für sie bedeuten würde. Mehr

Beckum

Beckumer Sekundarschüler wissen, wie Wahlen ablaufen

Am Sonntag wird es ernst. Dann steht die Bundestagswahl an. Die Schüler der Sekundarschule durften schon jetzt an die Wahlurne. Mehr

Kreis Gütersloh

Kreis Gütersloh: In Wahllokalen gilt Maskenpflicht

Am Sonntag wird es keine öffentliche Wahllobby im Gütersloher Kreishaus geben. Außerdem informiert der Kreis über Regeln für den Wahltag. Mehr

Warendorf

Glocke+ Warendorfs Bürgermeister tritt in Wahl-Show auf

Wer am Mittwoch auf ProSieben die Bundestagswahl-Show geschaut hat, war wohl überrascht. Warendorfs Bürgermeister Peter Horstmann war da. Mehr

Oelde

Glocke+ TMG-Schülern durch Juniorwahl Gehör verschaffen

Vor dem Hintergrund der Bundestagswahl finden am TMG in Oelde seit Mittwoch Juniorwahlen statt. 471 Schüler sind wahlberechtigt. Mehr

Gütersloh

27 785 Gütersloher haben schon per Brief gewählt

Rekord: Bis Donnerstag, 14 Uhr, haben 39,11 Prozent aller Wahlberechtigten in Gütersloh Briefwahl beantragt oder per Briefwahl abgestimmt. Mehr

Bundestag

Schlussspurt vor der Wahl - Laschet und Scholz werben weiter

Die Bundestagswahl rückt immer näher - und Armin Laschet und Olaf Scholz geben noch einmal alles. Unterschiedlicher könnten die Botschaften dabei nicht sein. Mehr

Wadersloh

Noch bis Freitag im Wadersloher Rathaus wählen gehen

Bürger müssen bei der Stimmabgabe im Wahllokal bei der Bundestagswahl am 26. September eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung tragen. Mehr

Kreis Gütersloh

Vielen Menschen im Kreis Gütersloh droht Altersarmut

Im Kreis Gütersloh sind rund 17.200 Vollzeitbeschäftigte selbst nach 45 Arbeitsjahren von Armut bedroht. Das prangert die Gewerkschaft NGG an. Mehr

Rietberg

Repräsentative Wahlstatistik: Mastholte ist dabei

Die Briefwähler sind davon ausgenommen, da nur der Urnenwahlbezirk 03 im Schulzentrum Mastholte auserkoren wurde. Mehr

Regionales

Glocke+ FDP-Chef Lindner: Mit Innovationen Klimawende gestalten

FDP-Parteichef Christian Lindner will Finanzminister werden - auch um die Interessen der deutschen Sparer und Anleger zu wahren. Mehr

Warendorf

Glocke+ Nicht alle Warendorfer über 18 dürfen wählen

29 888 Warendorferinnen und Warendorfer sind 18 Jahre oder älter, aber 1049 von ihnen dürfen bei der Bundestagswahl nicht abstimmen. Mehr

Kreis Gütersloh

Knapp 100.000 Briefwähler im Kreis Gütersloh 

Im Kreis Gütersloh bahnt sich vor der Bundestagswahl am Sonntag ein Rekord der Briefwähler an. Den Kommunen entstehen dadurch Kosten. Mehr

Finanzen

In der Vorwärtsverteidigung: Scholz vor Finanzausschuss

Und er kommt doch: Kurz vor der Bundestagswahl nimmt Olaf Scholz an einer Sitzung im Bundestag teil. Es geht um Vorwürfe gegen die Zoll-Einheit FIU. Scholz ist für Opposition und Union kaum zu packen. Mehr

Parteien

Grüne werben im Wahl-Endspurt um Unentschlossene

In den Umfragen stehen die Grünen auf Platz drei. Dennoch will die Ökopartei kurz vor der Wahl Aufbruchstimmung verbreiten. Parteichef Habeck rechnet mit dem Wahlkampf ab. Mehr

Langenberg

Glocke+ Langenbergs Bürgermeisterin und ihre Namensvetterin

„Susanne Mittag kandidiert für den Bundestag.“ Diese Nachricht hat das Potenzial, die Langenberger zu elektrisieren. Mehr

Rietberg

Glocke+ Neuenkirchens Kolpinghaus wird zur Polit-Arena

Mehr als ein Drittel der Wähler sind noch unentschlossen: Orientierungshilfen gab es unlängst auf Einladung des Kolpingbezirksverbands. Mehr